logo PG Bachgrund

Herzlich willkommen in der Pfarreiengemeinschaft Bachgrund

mit den Pfarreien Aschfeld, Bühler, Eußenheim, Hundsbach, Münster und Obersfeld...

14157 p1240292 bearbeitet 5 by peter weidemann pfarrbriefservice 1Neues wagen

Offen bleiben, Neues wagen
und nach Unbekanntem fragen.

All die altvertrauten Sachen
mal auf neue Weise machen.

Augen auf, genau hinsehen,
auch mal neue Wege gehen.

Richtung ändern, Zickzack laufen
und gemütlich dann verschnaufen.

Mal was Neues ausprobieren:
Seilchen hüpfen, balancieren.

Unsinn machen, Lieder singen,
fröhlich sein vor allen Dingen.

So kriegt die Alltäglichkeit
mal ein gänzlich neues Kleid.

Text: Gisela Baltes in impulstexte.de, Bild: Peter Weidemann in pfarrbriefservice.de

Wir wünschen Ihnen/Euch ein gutes Jahr 2020!

 

 

 

 


Gottesdienste

Weitere Gottesdienste


Nachrichten

Informationsabend zur Polenreise

Am Freitag, den 14.02.2020 findet um 19.00 Uhr im Pfarrheim in Eußenheim ein Infoabend zur Polenreise vom 15.06.2020 bis 22.06.2020 statt. Alle Interessierte sind sehr herzlich zu dieser Veranstaltung ...

Pfarreifahrt nach Polen

Pfarrer Niko Stanek plant vom 15.06.2020 bis 22.06.2020 eine Gemeindefahrt nach Danzig und Umgebung. Auf dieser Reise werden unter anderem die Städte Breslau, Tschenstochau und Posen ...

Taufen

Die Anmeldung zur Taufe erfolgt im Pfarrbüro. Bitte das Stammbuch bzw. Geburtsurkunde zur Anmeldung mitbringen. Die Taufen in der Pfarreiengemeinschaft finden jeweils am 2. Sonntag des Monats statt. ...

Werktagsgottesdienste in der Kapelle Eußenheim

Die Werktagsgottesdienste finden weiterhin in der Kapelle statt. Ab Freitag, den 22.11.2019 beginnen diese Gottesdienste bereits um 18.00 Uhr ...

Unser neuer Gemeindereferent... verlässt uns wieder...

Am 20.07.2018 beauftragte Bischof Franz Jung die neuen Gemeinde- und Pastoralreferenten, u.a. Herrn Ulrich Nottka. Er trat damals das Amt als Gemeindereferent in unserer Pfarreiengemeinschaft an ...

Wallfahrt nach Münster

Wie jedes Jahr am 01. Mai machten sich in aller Frühe um 07:00 Uhr die Eußenheimer Wallfahrer auf den Weg nach Münster, um dort gemeinsam Gottesdienst zu feiern. 83 Leute waren diesmal dabei ...

­